philosophie


Wir sind ein Team aus erfahrenen Tragwerksplanern, welches interdisziplinär Gesamtwerke mit hohen gestalterischen Ansprüchen schafft. Unsere materialübergreifenden Lösungen werden mit höchster Sorgfalt auf Nachhaltigkeit entwickelt und bieten maximale wirtschaftliche Effizienz. Terminbewusstsein und interessenneutrales Handeln gehören hierbei zu unseren wichtigsten Zielen für eine erfolgreiche Planungsarbeit. Als Basis für diese Herausforderungen stehen persönliches Engagement und Kreativität sowie eine permanente Weiterentwicklung unserer Kompetenzen.

HTWG_KONSTANZ_SEMINARGEBAEUDE_JAEGER_0676_B_FINAL_PRINT_RGB.jpg
 
 

Entwicklung


vita thomas relling:

  • geb. 03.12.1956
    in Singen/Htwl.


  • 1975 - 1979
    Studium Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Konstanz


  • 1979 - 1984
    Architekturstudium an der Fachhochschule Konstanz  


  • Seit 1991
    Beratender Ingenieur

 

vita Michael Künstle:

  • geb. 24.07.1984
    in Überlingen

  • 2001-2003
    Zimmererlehre

  • 2005 – 2011
    Studium Bauingenieurwesen an der HTWG Konstanz

  • 2010
    Auslandsstudium Worcester Polytechnic Institute, MA

  • 2012-2014
    Lehrauftrag für Technische Mechanik II HTWG Konstanz

  • Seit 2014
    Beratender Ingenieur

  • Seit 2015
    Lehrauftrag für Bauinformatik III HTWG Konstanz

  • Seit 2017
    Eintragung Fachliste Tragwerksplanung/Standsicherheit

 

firmenchronik:

  • 01.09.1980
    Gründung der Firma baustatik relling als 1-Mann-Büro mit Sitz in der Herderstraße in Rielasingen

  • 01.10.1983
    Umzug in die Geschäftsräume in der Rielasingerstraße 130 in Singen

  • 20.12.1988
    Gründung der Ingenieurgesellschaft mbH

  • 01.10.1990
    Umzug in die Geschäftsräume Obere Beugen 7 in Singen

  • 10.12.1996
    Umzug in das heutige Firmengebäude dem Pappelhofturm in Singen

  • 01.11.2014
    Michael Künstle wird Gesellschafter und Prokurist bei Baustatik Relling GmbH

 
 

ausstattung


hardware

- 10 CAD-Arbeitsplätze
- 12 Arbeitsplätze für Statische Berechnungen
- 1 Windows Exchange Server

software

jeweils aktuelle Version von AutoCad
und BauCad (BIM) sowie aktuelle
Software von Sofistik, 
Dr. Tornow (FEM-Programm)
und Friedrich & Lochner;
Exchange Server-Software;
gängige Mircosoft-Office-
Software. Sämtliche gängige
Zeichen Austauschformate
können in- und exportiert werden.

archivierung

70 qm Fläche zur Archivierung von
Plänen, Statischen Berechnungen
sowie allen relevanten Dokumenten.

 
 

Mitgliedschaften


stempels.jpg
PHB_11492_logo_ClassicPartner.jpg